02 Vergleich

Wer bloggen will braucht ein Weblog, und muss sich darum für ein Weblog-System entscheiden. Die Qual der Wahl beginnt.

1. Welches Weblog ist für Eure Bedürfnisse am besten geeignet?
2. Eigener Server (Kostenpflichtig) oder Web-Portal (kostenlos)

Fakt ist: Es gibt keine eierlegende Wollmilchsau!

Grundsätzlich gilt es folgende Fragen zu beantworten: möchte ich meinem Blog auf einem eigenen Server, mir alle Optionen offen halten oder soll es möglichst mit wenig Aufwand betrieben werden?

(A) Ohne installation (Web-Portal), kostenlos

(B) Server installationen (Eigener Server), kostenpflichtig

Die «stand-alone» Blog Option muss auf dem eigenen Webserver des Benutzers installiert werden.

Freie Weblog- und Content-Management-System (CMS)
Der grosse Vorteil hier ist, dass der Blog Administrator mit diesen Blogs so ziemlich alles tun und lassen kann was er möchte.

Für die meisten Blogger ist diese Option jedoch zuviel des Guten, für sie sind die einfach zu handhabenden Angebote von verschiedenen Blog-Portalen (kostenlos) wie geschaffen.

Kopf an Kopf Rennen: WordPress versus Movable type
http://www.weblogmatrix.org/compare/Movable-Type+Wordpress

Es gibt eine so genannte Die Weblog-Matrix, die sehr aktuelle Daten enthält, und sich ganz gut eignet um die bekanntesten Weblog-Systeme miteinander zu vergleichen.

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: